1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Italien: der Außenseiter

Die Parlamentswahl in Italien ist vorüber und trotzdem ist noch keine handlungsfähige Regierung in Sicht. Das liegt auch daran, dass fast 60 Prozent der Italiener politische Randfiguren gewählt haben, wie den früheren Komiker Beppe Grillo.

Video ansehen 04:52

In den 80-iger Jahren war Grillo ein beliebter Kabarettist, kaum eine Politsatire war ihm zu bissig. Dann wurde er zum Wutbürger allein und startete vor acht Jahren einen Blog. Ob Korruption oder Umweltverschmutzung, Grillo prangerte an und mobilisierte immer mehr Menschen. Vor fünf Jahren gingen mit ihm 80 000 auf die Straße unter dem Motto: hau ab! Gemeint waren rund 30 vorbestrafte Parlamentsabgeordnete. Jetzt ist Grillo mit seiner 'Bewegung fünf Sterne' im Parlament - eine Koalition eingehen will er allerdings nicht.