1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Island wird Ehrengast der Frankfurter Buchmesse

Im Wettstreit zwischen Finnland und Island hat sich die Frankfurter Buchmesse für Island als Ehrengast im Jahr 2011 entschieden. Ein entsprechender Vertrag mit Reykjavik für den Auftritt auf der weltgrößten Bücherschau werde derzeit vorbereitet, sagte Buchmessen-Sprecher Thomas Minkus.

Er wies zugleich einen Bericht der "Neuen Zürcher Zeitung" zurück, die unter Berufung auf skandinavische Zeitungen berichtet hatte, Finnland sei wegen der Schließung des Bochumer Nokia-Werks auf der Buchmesse "vorläufig nicht willkommen".