1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Irland: Der Stolz der Iren

Irland ist das erste Land der Europäischen Union, in dem die Eurokrise zu Neuwahlen führt. Die Regierungspartei Fianna Fail hat abgewirtschaftetet. Davon profitieren Randparteien wie die strikt euroskeptische Sinn Fein.

default

Nordirland neue Regierung Sinn Fein Gerry Adams

Gerry Adams, Vorsitzender der nordirischen Partei Sinn Fein, tritt jetzt auch in der Republik Irland an.

Der irische Premier Brian Cowen zieht mit den Neuwahlen die Konsequenzen aus seinem glücklosen Krisenmanagement. Seiner Partei wird vorgeworfen, in den Boomjahren einseitig auf den Finanzsektor gesetzt zu haben. Seit der Finanzkrise sind die Staatsschulden explodiert. Nun müssen ganz normale Familien fürchten, in die Armut abzugleiten.