1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Irland bittet um Hilfe - Die EU spannt den Euro-Rettungschirm auf

# D: Die Haushaltskrise war zu stürmisch geworden - jetzt ist Irland unterm EU-Rettungsschirm. Nach dem Hilferuf aus Dublin haben die Europäische Union und der Internationale Währungsfonds zugesagt, rund 100 Millirden Euro an Notkrediten zu gewähren, natürlich nicht ohne Gegenleistung. +++ S: Noch wird verhandelt, aber an einem harten Sparkurs kommt Irland nicht vorbei. Vor allem das Bankensystem muss saniert werden, der Ausgangspunkt für die irische Misere. Bei der Suche nach dem Ausweg haben ab jetzt die Vertreter von EU und IWF ein gewichtiges Wort mit zu reden:

Video ansehen 01:31