1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Irische Knallbonbons

Mehr als 16.000 aktive und ehemalige Soldaten der 8500 Mann kleinen irischen Armee fordern Schadenersatz für Gehörschäden. Sie werfen dem Staat vor, ihnen über Jahrzehnte bei Übungen keinen ausreichenden Ohrenschutz gegen Schüsse und Explosionen geliefert zu haben. Die Kläger aus allen Diensträngen verursachten bereits Steuerausgaben in Höhe von 178,9 Millionen irischen Pfund (227 Millionen Euro). Das Verteidigungsministerium rechnet mit einer Gesamtsumme an Zahlungen von 300 Millionen irischen Pfund.

  • Datum 25.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1PcU
  • Datum 25.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1PcU