1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Irina aus Russland

Irina kommt aus Russland, wohnt aber in Düsseldorf. Ihr gefallen die Ordnung, der Fußball und die netten Menschen in Deutschland. Ihr Lieblingswort bezeichnet eine ganz besondere Spezies von Menschen.

Audio anhören 01:39

Irina aus Russland – das Porträt als MP3

Name: Irina

Land: Russland

Geburtsjahr: 1985

Beruf: Forscherin und Dozentin

Ich lerne Deutsch, weil …
mein Mann Deutscher ist, und weil ich in Deutschland arbeiten möchte.

Mein erster Tag in Deutschland war …
eine Dienstreise nach Hamburg.

Das ist für mich typisch deutsch:
Ordnung, Fußball und Bier, lustige und nette Menschen.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Die häufigen Verspätungen der Züge.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Düsseldorf – nicht nur, weil ich da schon wohne. Die Stadt gefällt mir.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
„Werden“ und „bekommen“. Alle, die zu viel Englisch sprechen, machen diesen Fehler.

Mein deutsches Lieblingswort ist:
Morgenmuffel.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Keine Angst vorm Sprechen haben und mehr Fernsehen und Videos gucken.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads