1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Iran: Wahl ohne Auswahl

Im Iran hat die Präsidentschaftswahl begonnen. Staatschef Ahmadinedschad darf nach acht Jahren Amtszeit nicht mehr antreten. Sechs Nachfolger stehen für das Präsidentenamt zur Wahl, jedoch sind alle Kandidaten abhängig vom Wohlwollen des Wächterrates unter dem geistlichen Führer Ajatollah Ali Chamenei.

Video ansehen 01:39