1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Iran - ein Land im Umbruch

Azadi-Denkmal (Foto: DW/B. Keshmiripour)

Das Azadi-Denkmal und viele weitere Fotos aus einem Land im Umbruch

Skyline von Teheran mit Blick auf den Milad Tower (Foto: flickr.com)

Die Hauptstadt Teheran

Das moderne Teheran liegt am Südrand des Elburs-Gebirges. Die iranische Hauptstadt mit ihren 15 Millionen Einwohnern gehört zu den 25 bevölkerungsreichsten Städten der Welt. Tagsüber kommen mehrere Millionen Pendler aus den Vororten in die Stadt.

Teheran - reich an Museen, Königspalästen, Denkmälern und Moscheen - ist aber auch eine prosperierende Stadt mit moderner Architektur. Der Großraum Teheran ist im Land das größte Industrie- und Handelszentrum. 65 Prozent aller Industrie-Erzeugnisse werden hier produziert. Dazu zählen unter anderem Baumwolltextilien, Lebensmittel, Zement und Ziegelsteine.