1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Irak: Viele Tote bei Bombenanschlägen

Im Irak sind mehrere Polizeistützpunkte und die Stadtviertel, in denen vornehmlich schiitische Bevölkerung lebt, mit Autobomben attackiert worden. Die Attentäter zielten vor allem auf Polizeistellen. Der irakische Al-Kaida-Ableger Islamischer Staat im Irak (ISI) hatte noch im Sommer eine aktive Offensive zur Befreiung gefangener Angehörige ihres Netzwerks angekündigt.

Video ansehen 00:56