1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Investitionswille des deutschen Mittelstands sinkt

Der deutsche Mittelstand will einer Umfrage zufolge 2005 weniger investieren. Obwohl die Firmen nach Angaben der Union Mittelständischer Unternehmen (UMU) gesamtwirtschaftlich mit einer sinkenden Beschäftigung rechnen, wollen mehr als die Hälfte ihre Anzahl der Mitarbeiter konstant halten.'Wir hatten zu Beginn des letzten Jahres Optimismus', sagte UMU-Präsident Hermann Sturm am Dienstag in München. 'Leider hat sich alles verzögert.' Die Binnennachfrage sei nicht angesprungen, weil die politischen Rahmenbedingungen fehlten. Zusätzlich seien der Kostendruck sowie die außenwirtschaftlichen Risiken durch den hohen Eurokurs gestiegen.

  • Datum 04.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/64uW
  • Datum 04.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/64uW