1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Investitionen bei der Bahn

Als Konsequenz aus den massiven Problemen der Bahn will Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer wieder mehr in das staatliche Unternehmen investieren. "Bei den Kapazitäten ist die Bahn an die letzten Reserven herangegangen, das geht so nicht weiter", sagte Raumsauer der "Rheinischen Post" (Montagausgabe). "Wir müssen wieder richtig investieren und wieder Reserven aufbauen", betonte er vor einer Sondersitzung der Verkehrsminister am Montag in Berlin, zu der auch Bahnchef Rüdiger Grube erwartet wird. Auch für den Straßenbau will Ramsauer mehr Geld in die Hand nehmen. Bei den bestehenden Straßen sei viel zu lange "auf Verschleiß gefahren" worden, sagte er. Er werde verstärkt Mittel umschichten und nach neuen Finanzierungswegen besonders für den Erhalt der Infrastruktur suchen.