1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Schriftsteller im Gespräch

Interview mit Robert Schneider

"Kapitel so konstruiert, daß es gleichsam wie ein pianissimo in einem gewaltigen fortissimo endet": Robert Schneider spricht über seinen Bestseller "Schlafes Bruder".

Robert Schneider wurde am 16. Juni 1961 in Bregenz geboren. Nach dem Abitur 1981 begann er in Wien das Studium der Komposition, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft, das er jedoch abbrach. Schneider debütierte als Schriftsteller 1992 mit dem Roman "Schlafes Bruder", der sofort zu einem Bestseller wurde. Außer weiteren Romanen veröffentlichte Schneider auch einige Theaterstücke. Es wurden ihm bereits einige Preise und Auszeichnungen verliehen.

In einem Interview mit Eduard Hoffman im November 1992 bespricht der Autor seinen Roman "Schlafes Bruder".

Audio und Video zum Thema

  • Datum 28.09.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACtV
  • Datum 28.09.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACtV