1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Interview mit Rafik Ben Abdessalem, tunesischer Außenminister

Ein Jahr arabischer Frühling: Ist die neue Freiheit von Dauer? Im Gespräch: der tunesische Außenminister Rafik Ben Abdessalem

Er gehört der gemäßigt islamischen Partei Ennahda an und glaubt fest daran, dass Tunesien auf dem richtigen Weg ist. Rafik Ben Abdessalem kämpft für Demokratie in seinem Land, und will nicht die Fehler des Regimes Ben Ali wiederholen, sagt er im Deutsche Welle Interview. Seine Regierung will die Freiheit aller Bürger garantieren und Abdessalem glaubt auch, "dass die Demokratie die beste Waffe ist, im Kampf gegen Rechts- oder Linksextremismus."

Audio und Video zum Thema