1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Schriftsteller im Gespräch

Interview mit Johannes Mario Simmel

"Ich habe noch nie einen Roman geschrieben" - Johannes Mario Simmel spricht über die wahren Geschichten hinter seinen Büchern.

Johannes Mario Simmel wurde am 7. April 1924 in Wien geboren. Nach dem Abitur in Wien absolvierte er eine Ausbildung zum Chemieingenieur. 1950 übersiedelte Simmel in die Bundesrepublik und unternahm für die Illustrierte "Quick" Reisen in zahlreiche Länder, von denen er Reisereportagen verfaßte. Als Romanautor schaffte Simmel den Durchbruch an die Spitze mit dem Roman "Es muß nicht immer Kaviar sein", der ein internationaler Bestseller und auch verfilmt wurde. Neben zahlreichen Romanen schrieb Simmel auch Kinderbücher. Er gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellern. Die Bücher von ihm sind in 40 Ländern erschienen, deren Gesamtauflage weltweit knapp 75 Millionen Exemplare erreichte. Johannes Mario Simmel wurde für sein Werk mehrfach ausgezeichnet und bekam u.a. im März 2005 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen.

In einem Gespräch mit Elisabeth Bachtler im August 1987 spricht Johannes Mario Simmel über seinen Roman "Doch mit den Clowns kamen die Tränen" und über seinen Werdegang.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 12.06.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACUc
  • Datum 12.06.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACUc