1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Schriftsteller im Gespräch

Interview mit Harry Mulisch

"Das ganze Buch ist ein Porträt von mir" - Harry Mulisch beschreibt seinen Bestseller "Die Entdeckung des Himmels".

Harry Mulisch wurde am 29. Juli 1927 in Haarlem geboren. Als Schriftsteller debütierte Mulisch 1951 mit dem Roman "Archibald Strohalm". Sein Gesamtwerk umfaßt über 60 Publikationen - darunter Romane, Novellen, Gedichtbände, Dramen, Opernlibretti und Reportagen. Den größten Erfolg erlangte Mulisch mit seinem Roman "Die Entdeckung des Himmels", der 1992 erschien. Das Buch wurde von der Kritik als ein Meisterwerk gelobt. Harry Mulisch wurde in den Niederlanden mehrfach mit Preisen geehrt, in Deutschland ist er mit dem Bundesverdienstkreuz 1.Klasse ausgezeichnet worden.

In einem Gespräch mit Doris Stoisser im November 1993 spricht Harry Mulisch über sein erfolgreiches Buch "Die Entdeckung des Himmels" und über sein Leben.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 20.07.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACZN
  • Datum 20.07.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACZN