1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Schriftsteller im Gespräch

Interview mit Gabriel Laub

"Zu Hause bin ich in Hamburg" - Gabriel Laub spricht über sein Leben und Werk.

Gabriel Laub wurde am 24. Oktober 1928 in Bochnia in Polen geboren. Nach dem Abitur 1946 in Krakau ging er nach Prag und studierte dort an der Hochschule für Politische und Soziale Wissenschaften. Als Schriftsteller trat Laub 1967 in Erscheinung mit einer Sammlung von Aphorismen. 1968 verließ er die Tschechoslowakei und kam in die Bundesrepublik Deutschland. Hier schrieb er in deutscher Sprache. Sein erster Roman, "Der Aufstand der Dicken" erschien 1983. Es folgten weitere zahlreiche Publikationen, von denen einige mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Gabriel Laub starb im Alter von 69 Jahren am 3. Februar 1998 in Hamburg und wurde in Tel Aviv beigesetzt.

In einem Gespräch mit Petra Korn im September 1994 blickt der Autor auf seinen Lebens- und Schaffensweg zurück.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 27.07.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AClu
  • Datum 27.07.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AClu