1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nobelpreisträger

Interview mit dem Nobelpreisträger 1963 für Physik Hans Daniel Jensen

"Auch in der heutigen Physik lebt noch der Traum der ionischen Naturphilosophen" - Der Physiker Hans Daniel Jensen über die Suche nach den Elementarteilchen.

Hans Daniel Jensen wurde 1907 in Hamburg geboren. Während des Nationalsozialismus hatte Jensen wiederholt Schwierigkeiten mit den damaligen Machthabern weil er verfolgten jüdischen Physikern geholfen hatte. 1955 veröffentlichte er zusammen mit Maria Goeppert-Mayer das Werk "Elementartheorie zur Schalenstruktur des Atomkerns" und erhielt 1963 zusammen mit ihr eine Hälfte des Nobelpreises für Physik. 1973 ist Jensen im Alter von 65 Jahren in Heidelberg gestorben. In einem Gespräch mit DW-Redakteur Karl-Heinz Wenzel erklärt Hans Daniel Jensen die Geschichte und den Bedeutungswandel der Elementarteilchen.

Audio und Video zum Thema

  • Datum 18.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Xxr
  • Datum 18.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Xxr