1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Internetportal T-Online/Bild.de genehmigt

Dem gemeinsamen Internetportal von T-Online und Bild.de steht nichts mehr im Wege. Das Bundeskartellamt gab das neue Gemeinschaftsunternehmen unter Auflagen frei, wie die Behörde in Bonn mitteilte. Danach darf der Internet-Zugangsanbieter T-Online beim Web-Portal Bild.de (Axel Springer Verlag) mit 37 Prozent einsteigen.

Anders als ursprünglich geplant werde das neue Unternehmen selbst keinen Internet-Zugang vermarkten, erläuterte Böge. Internet-Nutzer könnten auch über andere Zugangsanbieter als T-Online auf das Bild.de-Portal gelangen. Außerdem sei eine Abrechnung kostenpflichtiger Inhalte ausschließlich über T-Online nicht zulässig.

  • Datum 09.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1yEO
  • Datum 09.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1yEO