1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Internet World erwartet weniger Aussteller

Nach der schwachen CeBIT im März 2002 rechnen auch die Veranstalter der Fachmesse Internet World im Juni in Berlin mit einem Rückgang bei Ausstellern und Besuchern. "Wir erwarten zwischen 15 und 20 Prozent weniger Aussteller als im vergangenen Jahr", sagte die Geschäftsführerin des Messerveranstalters ComMunic Michaela Voltenauer.

Zur Internet World 2001 hatten sich noch 900 Unternehmen und Verbände auf dem Messegelände unter dem Funkturm präsentiert. Zurzeit gebe es eine Reihe von Firmen, die über einen Messeauftritt noch nicht entschieden hätten, sagte die Geschäftführerin. Darunter seien auch so wichtige Unternehmen wie der Softwarehersteller Microsoft, der E-Commerce-Anbieter Siemens Business Service und der Computerriese IBM, mit denen die ComMunic noch verhandele.

Thematisch wird es vom 4. bis 6. Juni 2002 auf der Messe und in den Diskussionen des begleitenden Kongresses unter anderem um bezahlte Internetinhalte, IT-Sicherheit und mobiles Marketing gehen.

  • Datum 10.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24jA
  • Datum 10.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24jA