1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW AKADEMIE

Internationale Konferenz: Global Media Forum in Bonn

Besuchen Sie die DW Akademie beim Global Media Forum. Vom 30. Juni bis 2. Juli bieten wir Ihnen Medientrainings vor der Kamera sowie Fachgespräche rund um Informationsfreiheit, Medien und Journalismus.

Unter dem Motto "FROM INFORMATION TO PARTICIPATION: CHALLENGES FOR THE MEDIA" lädt das Deutsche Welle Global Media Forum vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2014 zu einer internationalen Medienkonferenz nach Bonn ein. Bitte melden Sie sich bis zum 25. Juni online an.

Diskutieren Sie gemeinsam mit Medienexperten der DW Akademie auf folgenden Panels:

The Power of the neighborhood: How local media organize participation and how DW Akademie supports this, Montag, 30. Juni (14:00 Uhr)
Whistleblowers, activists, journalists: Is advocacy journalism the journalism of the digital age? Dienstag, 1. Juli (11:30 Uhr)
From access to action: Understanding the link between information and participation, Mittwoch, 2. Juli (12:30 Uhr)

Mit kostenlosen Medientrainings können Sie am Stand der DW Akademie den sicheren Auftritt vor der Kamera erlernen. Medienexperten der DW Akademie informieren darüber hinaus zu den Arbeitsgebieten "Digitale Sicherheit für Journalisten", "Transformationsprozesse: Vom staatlichen zum öffentlich-rechtlichen Sender" sowie "Post-MDGs und die Bedeutung der Medienentwicklung". Außerdem beantworten wir hier gerne Ihre Fragen zum Engagement und den Arbeitsbereichen der DW Akademie im In- und Ausland. Multimediale Informationsangebote und begleitende Social Media-Aktivitäten ergänzen das Angebot für Besucher.