1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Interessenten an Hapag-Lloyd

Im Bieter-Rennen um die zum Verkauf stehende Hamburger Container-Reederei Hapag-Lloyd sind nach Informationen der "Financial Times Deutschland" nur noch zwei Konzerne interessiert. Wie die Zeitung am Donnerstag unter Berufung auf das Verhandlungsumfeld berichtet, qualifizierten sich lediglich die Reederei Neptune Orient Line (NOL) aus Singapur sowie ein Hamburger Konsortium für die zweite Phase des Verkaufsprozesses. Beide Bieter dürften nun die bislang vertraulichen Daten der TUI-Tochter prüfen und das Management um Erläuterungen bitten.