1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Intensive Prüfung von Springers Fusionsplänen

Die deutschen Medienwächter wollen die geplante Übernahme der ProSiebenSat.1 Media AG durch die Axel Springer AG intensiv überprüfen. Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) werde in den kommenden vier Monaten entscheiden, ob durch die Fusion das neue Unternehmen eine zu große Meinungsmacht erlangt, sagte der Vorsitzende der KEK, Dieter Dörr, am Dienstag in Potsdam.
  • Datum 09.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/71PC
  • Datum 09.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/71PC