1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Intel vervierfacht Quartalsgewinn

Der weltgrößte Chiphersteller Intel hat mit einem überraschend optimistischen Ausblick Hoffnungen auf eine Erholung der Technologiebranche genährt. Im laufenden zweiten Vierteljahr werde ein Umsatz von rund zehn Milliarden Dollar angepeilt, teilte das kalifornische Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss mit. Intel-Chef Paul Otellini sagte, die Branche habe sich fast vollständig erholt. Nach dem Sparkurs von Unternehmen und Verbrauchern im vergangenen Jahr sei inzwischen die Nachfrage nach höherwertigen PC´s besonders groß. Er sei für 2010 und darüber hinaus optimistisch. Der Nettogewinn vervierfachte sich im Jahresvergleich auf 2,4 Milliarden Dollar. Intel ist das erste große Unternehmen der Technologiebranche, das seine aktuelle Zwischenbilanz vorlegt. Die Zahlen gelten damit als ein Barometer für den PC-Markt und die Technologieausgaben allgemein.