1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Institut senkt Konjunkturprognose für Deutschland

Unter dem Eindruck der Immobilienkrise in den USA und der dort schwächeren Konjunktur hat das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) seine Prognosen für das Wirtschaftswachstum in Deutschland deutlich gesenkt. Für das laufende Jahr rechnet das IfW nun noch mit einem Wachstum von 2,7 Prozent. Allerdings lag die zuvor erwartete Steigerung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 3,2 Prozent auch klar über den Prognosen der meisten anderen Wirtschaftsforscher.