1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Insolvenzverfahren gegen Holzmann AG

Das Amtsgericht Frankfurt hat am Samstag (1. Juni 2002) das Insolvenzverfahren gegen die Philipp Holzmann AG eröffnet. Die Gesellschaft sei zahlungsunfähig, teilte das Gericht mit. Zum Insolvenzverwalter sei der bisherige vorläufige Insolvenzverwalter Ottmar Hermann aus Frankfurt bestellt worden. Zugleich wurde nach Angaben des Gerichts das Insolvenzverfahren gegen die Holzmann-Tochter imbau GmbH eröffnet. Grund sei die Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung des Unternehmens. Zur Insolvenzverwalterin wurde Angelika Amend aus Kronberg bestellt.
  • Datum 01.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2NO9
  • Datum 01.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2NO9