1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Insiderhandel bei DaimlerChrysler?

Die Bundesagentur für Finanzdienstleistungsaufsicht untersucht offenbar Hinweise auf Insiderhandel beim DaimlerChrysler-Konzern. Nach Angaben des Handelsblattes hat die Behörde Hinweise auf mögliche Verstöße gegen Kapitalmarktgesetze gefunden. Man habe daher eine förmliche Untersuchung des Börsenhandels im Vorfeld der Rücktrittsankündigung von Vorstandschef Jürgen Schrempp eingeleitet. Direkt nach Schrempps Rücktrittsankündigung am 28. Juli hatte der Kurs der Daimler-Aktie drastisch zugelegt.
  • Datum 17.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/73nx
  • Datum 17.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/73nx