1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Insel-Tausch

Als derzeitige EU-Ratspräsidenten hätten es die Iren eigentlich besser wissen müssen, doch auf einer ihrer Briefmarken verwechseln sie das neue EU-Mitglied Zypern anscheinend mit Kreta. Wie die Zeitung "The Irish Times" berichtete, ist die dargestellte Mittelmeer-Insel sowohl ihrer Lage als auch der Form nach Kreta und nicht Zypern. "Ich nehme an, wenn man auf Kreta oder Zypern lebt, findet man das doch etwas beleidigend", sagte Peter Geoffroy von Dublins größtem Briefmarkengeschäft der britischen Zeitung "Daily Mirror".

Die irische Post bestritt, einen Fehler gemacht zu haben. Thema der Briefmarke sei zwar das erweiterte Europa mit den neuen Beitrittsländern, doch eine "Karte Europas" sei nicht beabsichtigt gewesen, sagte ein Sprecher. Was Perspektive und Umrisse der dargestellten Länder betreffe, habe sich der Designer künstlerische Freiheiten erlaubt. Außerdem sei die Insel auf der Marke sowieso nur so klein wie Fliegendreck.

  • Datum 07.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50mk
  • Datum 07.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50mk