1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Typisch deutsch

Innegrit Volkhardt, Hotelchefin

Das Hotel Bayerischer Hof in München ist Inbegriff des Deutschen Luxushotels. Innegrit Volkhardt steht seit 21 Jahren an seiner Spitze.

Hochkarätige Events wie die Münchner Sicherheitskonferenz und der Deutsche Filmball sind regelmäßige Gäste in ihrem Haus. Bei „Typisch deutsch“ spricht die Familienunternehmerin über den richtigen Umgang mit Schickeria, Stars und Hoheiten.

Schon als Kind besserte Innegrit Volkhardt in den Sommerferien das Kaffeporzellan des Hotels Bayrischer Hof aus, welches ihr Vater Falk Volkhardt ihr 1994 vererbte. Da hatte sie gerade mal 2 Tage lang ihr Diplom in Betriebswirtschaft. Seitdem ist sie Geschäftsführende Gesellschafterin des Hotels Bayerischer Hof in München, des Hotels zur Tenne in Kitzbühel sowie der Weinkellerei Gebrüder Volkhardt. Sie war Unternehmerin des Jahres (2001) und Hotelmanagerin des Jahres (2002) und trägt den Staatsorden für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft, den Bayerischen Verdienstorden, hat einen Gastro-Oscar und wurde aktuell ausgezeichnet für Ihre besonderen Verdienste um Bayern in einem Vereinten Europa. Kurzum: Sie ist die First Lady des bayerischen – vielleicht sogar des deutschen – Hotelfaches!

(Wiederholung vom 10.11.2013)

Audio und Video zum Thema