1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

Ingenieur/in für Gebäudeautomation

Wir suchen für unsere Abteilung Gebäudeverwaltung am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren eine/n Ingenieur/in für Gebäudeautomation

Die Deutsche Welle ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die Deutsche Welle in ihrer Akademie Medienfachkräfte aus Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Sitz der DW-Zentrale ist Bonn, weiterer Standort ist Berlin.
Wir suchen für unsere Abteilung Gebäudeverwaltung am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren eine/n

Ingenieur/in für Gebäudeautomation

Ihre Aufgaben

- Betrieb, Planung und Aufbau in der bestehenden Mess-, Steuerungs-, und Regelungstechnik (Gebäudeautomation) der DW, insbesondere
Programmierung, Steuerung und Auswertung von Gebäudeleittechnik (SPS)
Betrieb und Anpassung von Visualisierungssoftware in der Gebäudetechnik
- Projektmanagement sowie Entwicklung und Realisierung von Betriebskonzepten
- Mitarbeit bei Ausschreibungsverfahren
- Fachvertretung in den Bereichen Elektro- und Klimatechnik
- Beaufsichtigung von Fremdfirmen
Die Aufzählung der Aufgaben ist beispielhaft; sie schließt weitere Aufgaben nicht aus.

Ihr Profil
- abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. abgeschlossene technische Berufsausbildung mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung
- gute Kenntnisse von gebäude- und versorgungstechnischen Anlagen
- einschlägige Kenntnisse im Bereich der Server-Betriebssysteme und der Datenbanktechnik (Microsoft SQL-Server 2008)
- Kenntnisse in der Programmierung und dem Betrieb von SPS-Anlagen der Firmen Schneider und Moeller, Erfahrungen der Visualisierungssoftware Wonderware sowie Kenntnisse der gängigen Office-Software sind von Vorteil
- Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von Energiemanagementsystemen sind von Vorteil
- ausgeprägte Service-Orientierung, Organisationstalent und Eigeninitiativ sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit


Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik, daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Bei entsprechendem Interesse kann die Stelle auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Qualifikation geben wir schwerbehinderten Bewerbern/innen den Vorzug.

Kontakt
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum
1. Oktober 2012 an:

DEUTSCHE WELLE
Personalabteilung
Erik Schneider
Kurt-Schumacher-Str. 3
53113 Bonn
Tel.: 0228.429-2317
bewerbung@dw.de