1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

ING übernimmt Entrium

Der niederländische Finanzkonzern ING übernimmt wie erwartet die Nürnberger Direktbank Entrium für 300 Millionen Euro von dessen italienischer Mutter Capitalia. ING will Entrium mit dem von ihm bereits kontrollierten deutschen Konkurrenten DiBa verschmelzen und damit die größte Direktbank Deutschlands mit drei Millionen Kunden schaffen. Der Kauf von Entrium solle im Frühjahr 2003 abgeschlossen werden, teilte ING in Amsterdam mit.

  • Datum 06.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FC9
  • Datum 06.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FC9