1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflationsrate stark gestiegen

Die Rekordpreise für Benzin und teureres Heizöl haben die Kosten für die Lebenshaltung im Februar deutlich in die Höhe getrieben. Die deutschen Verbraucherpreise stiegen zum Vormonat nach endgültigen Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Freitag um 0,5 Prozent, nachdem sie im Januar im Vergleich zum Vormonat noch unverändert geblieben waren. Die Jahresinflation sei im Februar auf 1,3 von zuletzt 1,1 Prozent im Januar gestiegen. Heizöl verteuerte sich im Jahresverlauf um fast ein Drittel, Benzin wurde rund 15 Prozent teurer.
  • Datum 14.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ODV
  • Datum 14.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ODV