1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflationsrate in USA stärker als erwartet gestiegen

Die Inflationsrate in den USA ist im März saisonbereinigt um 0,6 Prozent gegenüber dem Vormonat und damit stärker als erwartet gestiegen. Die Preissteigerungen seien vor allem durch höhere Ausgaben für Treibstoff, Flüge, Kleidung und medizinische Versorgung ausgelöst worden, teilte das Arbeitsministerium am Mittwoch in Washington mit. Es handle sich um den größten Anstieg seit Oktober vergangenen Jahres. Analysten hatten für den März lediglich mit einem Anstieg von 0,5 Prozent gerechnet. Im Februar war die Inflationsrate um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen.

  • Datum 20.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6XW2
  • Datum 20.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6XW2