1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflationserwartungen höher?

Die Europäische Zentralbank muss nach den Worten von Bundesbank-Präsident Axel Weber ihre Preisprognose für dieses Jahr womöglich anheben. Grund sei der hohe Ölpreis, sagte Weber in einem Interview mit Bloomberg TV. Die EZB erwartet nach ihrer letzten veröffentlichten Prognose für dieses Jahr eine durchschnittliche Inflationsrate von 1,8 Prozent. Eine neue Prognose wird Mitte Juni bekannt gegeben.

  • Datum 27.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/57Bj
  • Datum 27.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/57Bj