1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflation in Simbabwe auf Rekordwert

Die Inflation in Simbabwe ist im Dezember auf einen neuen Rekordwert stiegen. Im Vergleich zum Dezember 2006 seien die Preise um 66.212 Prozent geklettert, teilte das zentrale Statistikbüro am Donnerstag mit. Kritiker machen Misswirtschaft unter Präsident Robert Mugabe für die seit Jahren anhaltende Wirtschaftskrise des einst blühenden Landes verantwortlich. Mugabe weist dies zurück und wirft westlichen Gegnern vor, sein Reformprogramm zu sabotieren. Das Land leidet unter hoher Armut, einer Arbeitslosenquote von rund 80 Prozent sowie chronischen Problemen bei der Nahrungsmittel- und Treibstoffversorgung.