1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflation in der Euro-Zone weiter auf dem Rückmarsch

Der Anstieg der Verbraucherpreise in der Euro-Zone hat sich im Mai weiter abgebremst. Wie das europäische Statistikamt Eurostat unter Berufung auf vorläufige Angaben mitteilte, lag die Jahres-Teuerungsrate in den zwölf Euro-Staaten nur noch bei zwei Prozent.

Im April hatte die Inflationsrate noch 2,4 Prozent betragen. Mit dem Mai-Wert von zwei Prozent lag die Teuerung nun
erstmals wieder auf dem Wert, den die Europäische Zentralbank (EZB) als Obergrenze zum Erhalt der Preisstabilität anstrebt.

  • Datum 31.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2NHw
  • Datum 31.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2NHw