1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Infineon bestätigt Interessenten für Münchener Chipfabrik

Der Erfurter Halbleiterhersteller X-Fab ist einem Zeitungsbericht zufolge an dem Münchener Chipwerk von Infineon interessiert. Bereits in den kommenden Tagen solle eine Entscheidung fallen, berichtete die 'Financial Times Deutschland' (FTD) unter Berufung auf Finanzkreise. Gegenstand der Verhandlungen seien noch Personalfragen und unterschiedliche Preisvorstellungen, hieß es. Daher sei die Übernahme des Werkes in München-Perlach noch offen. Ein Infineon- Sprecher bestätigte, dass es einen Interessenten für das Werk gebe. Er wollte sich aber nicht dazu äußern, um wen es sich handelt. Sollten die Gespräche scheitern, hält Infineon an der Schließung des Werkes mit 800 Mitarbeitern wegen überholter Technologie fest. Die Produktion soll in die Werke in Regensburg und Villach verlagert werden.

  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75gw
  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75gw