1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Indische Gesellschaft kauft 30 Airbus-Flugzeuge

Die indische Fluggesellschaft Air Deccan hat einen Vertrag über den Kauf von 30 Maschinen vom Typ Airbus A320 unterschrieben. Wie die Fluggesellschaft am Samstag (24.12.2005) mitteilte, hat der Auftrag an den europäischen Flugzeugbauer einen Wert von 1,5 Milliarden Dollar (1,3 Mrd. Euro). Die Flugzeuge sollen ab 2008 ausgeliefert werden. Air Deccan hatte bereits früher in diesem Jahr 32 Airbus A 320 und 30 ATR 72-500 bestellt.

Die in Bangalore beheimatete Billigflug-Gesellschaft ist seit ihrem Start im Jahr 2003 mit nur einem Flugzeug enorm gewachsen. Zurzeit besitzt sie 24 Flugzeuge, darunter sieben Airbusse.

  • Datum 24.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7hU6
  • Datum 24.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7hU6