1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Indien zum zweiten Mal Gastland bei der Buchmesse

Indien wird das Gastland auf der Frankfurter Buchmesse 2006. Damit ist es das erste Land, das sich zum zweiten Mal auf dem weltgrößten Büchertreff präsentieren darf, bestätigte Buchmessen-Sprecher Holger Ehling am Freitag (21.1.2005) in Frankfurt. Indien hatte bereits 1986 einen Gastland-Auftritt.

Der Vertrag mit Indien sei bereits unterschrieben, die Vorbereitungszeit sei recht knapp. Auf der Buchmesse 2005 vom 19. bis 23. Oktober ist das Gastland Korea.