1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Indien wird wichtiges SAP-Standbein

Europas führender Softwarekonzern SAP will seine Mitarbeiterzahl in Indien bis Ende kommenden Jahres verdoppeln und den Standort zum weltweit größten der Firma ausbauen. Mit dann 1500 Mitarbeitern solle SAP Labs India größer als die Konzernzentrale im baden-württembergischen Walldorf werden, sagte Vorstandsmitglied Peter Zencke am Dienstag im indischen Bangalore. In Bangalore wurde nach Angaben der indischen Nachrichtenagentur UNI eine neue SAP-Niederlassung eröffnet. SAP Labs India sei bereits jetzt das größte SAP-Entwicklungszentrum im Asien-Pazifik-Raum, sagte Zencke. SAP hat nach eigenen Angaben insgesamt 29 000 Mitarbeiter.

  • Datum 18.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LeV
  • Datum 18.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LeV