1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Indien und der freie Fall der Rupie (30.08.2013)

Finanzmärkte und die Nahostkrisen +++ Indien und der freie Fall der Rupie +++ China und die Umweltverschmutzung

Audio anhören 14:02

Wirtschaft (30.08.2013)

Der Syrien-Konflikt war diese Woche das beherrschende Thema an den Finanzmärkten. Aktien standen deshalb unter Druck, der Ölpreis ist hingegen in die Höhe geschossen. Auch wenn Großbritannien aus der Allianz der Willigen ausgestiegen ist, scheint US-Präsident Barack Obama immer noch entschlossen zu sein, in Syrien einzugreifen. Im Moment kann keiner vorhersehen, ob es tatsächlich zu einem Militärschlag kommt und wie dann die Anleger darauf reagieren werden. Was wir sicher wissen, ist, welche Auswirkungen die früheren Krisen im Nahen Osten auf die Finanzmärkte hatten.

Die Rupie im freien Fall

Das Wirtschaftswunder in Indien hat die Welt lange in Atem gehalten. Doch nun leidet das Land ganz besonders unter dem Kapitalabzug. Der Wert der Rupie ist im freien Fall. Eine Pleitewelle wird befürchtet. Wie wirkt sich all das auf Unternehmer und auf die Mittelschicht aus, für die Krise bislang ein Fremdwort war?

China bestraft Erdölunternehmen

China hat für sein Wirtschaftswunder einen hohen Preis gezahlt. Die Umwelt- und Luftverschmutzung hat gigantische Ausmaße erreicht. Vielerorts gehören Dunst und Smog zum Alltag. Die neue Regierung scheint nun durchgreifen zu wollen – sie bestraft zwei Erdölunternehmen, die größtenteils dem Staat angehören.

Am Mikrofon: Zhang Danhong

 

Audio und Video zum Thema