1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Indien führt bei Lohnsteigerung

Die Löhne in Indien steigen das vierte Jahr in Folge stark: In diesem Jahr werden vor allem Banken und Finanzdienstleister durchschnittlich 14,5 Prozent mehr zahlen. Damit bleibt Indien an der Spitze der asiatischen Boom-Länder mit den höchsten Lohnsteigerungen, heißt es in einer am Freitag in Neu-Delhi veröffentlichten Untersuchung der weltweit tätigen Personalfirma Hewitt Associates. Auf dem zweiten Platz folgt Philippinen mit einer Steigerung von 8,9 Prozent. Mit 8,2 Prozent besetzt China den dritten Platz.

  • Datum 16.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A135
  • Datum 16.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A135