1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

In Russland kursieren die ersten Medwedew-Witze

Nach der Präsidentschaftswahl kursieren in Russland im Internet bereits die ersten Medwedew-Witze, in denen sein jungenhaftes Aussehen oder sein Image als Marionette von Noch-Präsident Wladimir Putin aufgespießt werden. So wird Medwedew etwa wegen seiner geringen Körpergröße als "Kinder-Überraschung" bezeichnet. Ein anderer Scherz handelt davon, wie kurz vor Medwedews Antrittsrede ein Mitarbeiter auf die Bühne stürzt, um Fäden am Jackett des Präsidenten zu entfernen. "Lass das", unterbricht daraufhin lautstark Putin. "An den Fäden ziehe nur ich." Der Kreml, der gegen oppositionelle Demonstrationen stets mit großer Härte vorgeht, scheint durch die Scherze noch nicht sonderlich beunruhigt zu sein.