1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

In Deutschland wird weniger Alkohol getrunken - höherer Weinkonsum

In Deutschland werden weniger alkoholische Getränke konsumiert. Der Pro-Kopf-Verbrauch an alkoholischen Getränken sei im vergangenen Jahr um 1,8 Liter auf 145,5 Liter gesunken, teilte der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure am Donnerstag in Bonn mit. Nur der Weinverbrauch stieg leicht um 0,3 auf 20,1 Liter an. Der Konsum aller anderen alkoholischen Getränke nahm ab oder stagnierte.

  • Datum 11.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72J6
  • Datum 11.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72J6