1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

In der Praxis: Renault Twingo

Renault hat mit dem Twingo einen Stadtflitzer im Programm, der VW UP und Co die Käufer streitig machen soll. Doch der Twingo unterscheidet sich in einer Hinsicht wesentlich von seiner Konkurrenz: Er hat Heckmotor und Heckantrieb.

Video ansehen 04:39

Während bei fast allen Autos im Segment ein Frontmotor die Vorderräder antreibt, kommt der Twingo mit Heckmotor und Hinterradantrieb daher. Mit beachtlichen Ergebnissen: Der Twingo hat einen Wendekreis von grade ein mal 8,60 Metern und soll viel Platz für Passagiere und Gepäck bieten. Was der kleine Franzose sonst noch so kann, hat Motor Mobil mal unter die Lupe genommen.