1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

In Danzig soll Günter-Grass-Museum entstehen

Polnische Intellektuelle, Schriftsteller und Künstler wollen im nordpolnischen Danzig (Gdansk) ein Museum und Forschungsinstitut gründen, das dem Leben und Werk des deutschen Schriftstellers Günter Grass gewidmet ist. Der in Danzig geborene Künstler habe in einem Brief bereits sein grundsätzliches Einverständnis gegeben, meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP unter Berufung auf die Künstlergruppe.

Der Autor der "Blechtrommel" bitte allerdings darum, dass die Danziger Gruppe mit anderen Grass-Archiven zusammenarbeite. Er wünsche sich, dass das Museum in seiner Geburtsstadt besonders die Geschichte Danzigs berücksichtige und sich mit den polnischen Reaktionen auf sein Werk befasse. Grass, in dessen Werk die deutsch-polnische Vergangenheit Danzigs eine wesentliche Rolle spielt, ist in Polen einer der populärsten und am meisten gedruckten deutschen Autoren.

  • Datum 06.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1pd4
  • Datum 06.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1pd4