1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Immer mehr Roma-Jugendliche in Tschechien geben sich mit dem Hauptschulabschluss nicht mehr zufrieden

*

Prag, 13.11.2002, CTK, engl.

Seit dem Jahre 2000 hat sich die Anzahl der Roma-Schüler, die eine weiterführende Schule besuchen, verdoppelt. Zu entnehmen ist dies einem Bericht über die Umsetzung des Programms für die Integration der Gemeinschaft der Roma im Bereich der Bildung, das heute von der Regierung verabschiedet worden ist. Dem Bericht zufolge werden über 1000 Roma-Schüler, die eine weiterführende Schule besuchen, vom Bildungsministerium unterstützt. Die Zahl der Vorschulen für Roma habe sich in den vergangenen acht Jahren von 20 auf 100 erhöht. Sie werden derzeit von 1400 Roma-Kindern besucht, sagte Regierungssprecherin Anna Starkova nach einer Kabinettsitzung vor Journalisten...(TS)

  • Datum 14.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2prx
  • Datum 14.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2prx