1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Immer eine Reise wert …

Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs haben alle US-Präsidenten Deutschland mindestens einmal besucht. Bill Clinton brachte es sogar auf fünf Visiten, Ronald Reagan auf drei. Eine Chronik.

default

Ich bin ein Berliner -
John F. Kennedy in Berlin (1963)

George W. Bush wird am Mittwoch (23.2.) zum zweiten Mal Deutschland besuchen und in Mainz Bundeskanzler Gerhard Schröder treffen. Bei seinem ersten Besuch 2002 war er für 19 Stunden in Berlin und hielt unter anderem eine Rede vor dem Bundestag. Insgesamt gab es 18 Deutschland-Besuche von US-Präsidenten seit 1945:

Harry S. Truman (Amtszeit 1945 - 1953)
16. Juli bis 2. August 1945; Potsdam:
Teilnahme an der Potsdamer Konferenz der Siegermächte des Zweiten Weltkriegs.

Dwight D. Eisenhower (1953 - 1961)
26. bis 27. August 1959; Bonn:
Treffen mit Bundeskanzler Konrad Adenauer.

John F. Kennedy (1961 - 1963)
23. bis 26. Juni 1963; Köln, Bonn, Frankfurt am Main, Berlin:
Gespräche mit Kanzler Adenauer und Bundespräsident Heinrich Lübke; Besuch des Kölner Doms und einer US-Luftwaffeneinheit in Hanau; Ansprache in der Frankfurter Paulskirche; Legendäre Rede vor dem Berliner Rathaus Schöneberg: "Ich bin ein Berliner."

Lyndon B. Johnson (1963 - 1969)
23. bis 26. April 1967; Bonn, Köln:
Teilnahme an der Beisetzung Adenauers; Gespräche mit Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger und anderen westlichen Staats- und Regierungschefs.

Richard M. Nixon (1969 - 1974)
26. bis 27. Februar 1969; Bonn, Berlin:
Gespräch mit Kanzler Kiesinger; Rede vor dem Bundestag; Besuch der Siemens-Werke in Berlin.

Gerald R. Ford (1974 - 1977)
26. bis 28. Juli 1975; Bonn, Giessen:
Gespräch mit Bundeskanzler Helmut Schmidt; Besuch von US-Truppen in Kirchgöns bei Gießen.

Jimmy Carter (1977 - 1981)
13. bis 17. Juli 1978; Bonn, Frankfurt am Main, Berlin:
Reden in Bonn und Frankfurt; Diskussionsforum in Berlin; Teilnahme am Weltwirtschaftsgipfel.

Bildgalerie Deutschland USA 4. Juli

Ronald Reagan 1987 vor dem Brandenburger Tor

Ronald Reagan (1981 - 1989)
9. bis 11. Juni 1982; Bonn, Berlin:
Rede vor dem Bundestag; Teilnahme an einem NATO-Gipfel; Besuch des Berliner Schlosses Charlottenburg und des Checkpoint Charlie.
1. bis 6. Mai 1985; Bonn, Bitburg, Bergen-Belsen, Hambach:
Teilnahme am Weltwirtschaftsgipfel; bilaterale Gespräche mit Bundeskanzler Helmut Kohl; Besuch der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen, des Soldatenfriedhofs in Bitburg, der US-Airbase Bitburg und des Hambacher Schlosses.
12. Juni 1987; Berlin, Bonn:
Berlin-Besuch anlässlich der 750. Stadtjubiläums; Rede am Brandenburger Tor: "Herr Gorbatschow, öffnen Sie dieses Tor! Herr Gorbatschow, reißen Sie diese Mauer nieder!"

George Bush (1989 - 1993)
30. bis 31. Mai 1989; Bonn, Mainz, Oberwesel, Koblenz:
Politische Gespräche in Bonn; Rede in der Mainzer Rheingold-Halle; Schifffahrt auf dem Rhein von Oberwesel nach Koblenz.
18. November 1990; Speyer, Oggersheim:
Besuch des Doms zu Speyer; Gespräch mit Kanzler Kohl in Oggersheim.

Bill Clinton (1993 - 2001)
10. bis 12. Juli 1994; Bonn, Oggersheim, Ramstein, Berlin:
Gespräche mit Kohl und Bundespräsident Roman Herzog; Rede und Truppenbesuch in Berlin.
13. bis 14. Mai 1998; Potsdam, Berlin, Eisenach:
Reden vor dem Berliner Schauspielhaus und anlässlich des 50. Jahrestags der Luftbrücke auf dem Flughafen Tempelhof; Besuch des Schlosses Sanssouci; Rede auf dem Marktplatz in Eisenach und Besuch des Opel-Werks.
5. bis 6. Mai 1999; Spangdahlem, Ramstein, Frankfurt am Main, Ingelheim, Bonn:
Besuch der US-Stützpunkte in Spangdahlem, Ramstein und Frankfurt am Main; Teilnahme am Treffen der G-8-Außenminister; Gespräch mit Bundeskanzler Gerhard Schröder.
18. bis 21. Juni 1999; Köln, Bonn:
Teilnahme am G-8-Gipfel und am USA-EU-Gipfel.
1. bis 3. Juni 2000; Berlin, Aachen:
Treffen mit Kanzler Schröder und Bundespräsident Johannes Rau; Verleihung des Karlspreises; Teilnahme an der Konferenz "Modernes Regieren im 21. Jahrhundert".

George W. Bush (seit 2001)
22. bis 23. Mai 2002; Berlin:
Treffen mit Kanzler Schröder und Bundespräsident Rau; Rede vor dem Bundestag.