1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

Im test: Hyundai i20

Hyundai will im hart umkämpften Kleinwagensegment konkurrenzfähig bleiben und hat daher dem i20 ein Facelift verpasst.

Video ansehen 05:42
Neben der frischen Optik hat der i20 einen neuen sparsamen Dieselmotor spendiert bekommen. Der wurde in Kompetenzzentrum in Rüsselsheim entwickelt: mit 1,1 Litern Hubraum, drei Zylindern und 55 Kilowatt Leistung. Den Verbrauch gibt Hyundai mit 3,2 Liter auf einhundert Kilometer an. Im Alltag sind es allerdings schnell 4,5 Liter. Pluspunkte gibt es für das Multifunktionslenkrad. Licht und Scheibenwischer arbeiten automatisch. Das wäre noch vor ein paar Jahren in einem Auto dieser Klasse nicht denkbar gewesen.