1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

im test: BMW 5er GT

Als BMW auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2009 in Frankfurt den 5er Gran Turismo erstmals präsentierte, sorgte das Modell für Erstaunen. Technisch betrachtet stammt die Oberklasse-Fließhecklimousine von 5er und 7er ab. Doch vor allem ihr Design sorgte für Aufsehen. So einen 5er hatte die Welt noch nicht gesehen. Erstmals verfügte ein BMW-Modell über rahmenlose Seitenfenster. Für großen Komfort sorgt der großzügige Innenraum mit einer Rückbank, die sich um 10 Zentimeter

Video ansehen 04:21
So einen 5er hatte die Welt noch nicht gesehen. Erstmals verfügte ein BMW-Modell über rahmenlose Seitenfenster. Für großen Komfort sorgt der großzügige Innenraum mit einer Rückbank, die sich um 10 Zentimeter verschieben lässt. Die Heckklappe lässt sich auf zwei verschiedene Arten öffnen. motor mobil macht mit dem kleinsten Diesel, dem 530 d den Alltagstest.