1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Im Steigflug

Billigflieger haben Deutschlands sechstgrößtem Flughafen Köln/Bonn 2003 zu einem Rekordjahr verholfen. Der Airport verbuchte im vergangenen Jahr einen Passagierzuwachs von 43 Prozent auf 7,84 Millionen, teilte die Betreibergesellschaft am Freitag mit. Für das laufende Jahr werde mit knapp 10 Prozent ein nicht mehr ganz so stürmischer Zuwachs erwartet. Wachstumstreiber seien vor allem die Billigflieger Germanwings und Hapag-Lloyd Express. Jeder zweite Passagier sei zu kleinen Preisen in europäische Städte geflogen.

  • Datum 16.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZqV
  • Datum 16.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZqV